Direkt zum Inhalt

Roundtable Menschenrechte im Tourismus

Das Thema Menschenrechte gewinnt nicht nur in der Medienberichterstattung und in der Politik an Bedeutung, sondern wird auch in der Unternehmensführung immer wichtiger. Auch im Tourismus.


Gerade für Veranstalter ist es aufgrund der Vielzahl ihrer Zulieferer nicht leicht, die Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit auf alle beteiligten Menschen im Auge zu behalten. Werden die Mitarbeitenden in den Hotels fair bezahlt? Haben Fischer trotz des Hotelneubaus Zugang zum Strand? Viele Detailfragen stellen sich.

An diesem Punkt setzt der Roundtable Menschenrechte im Tourismus an und unterstützt die Tourismuswirtschaft bei der Integration der menschenrechtlichen Sorgfalt in das touristische Management. Der Roundtable ist eine offene Dialogplattform und stellt Informationen, Materialien und Good-Practice-Beispiele zur Verfügung.

 

Die NFI – RESPECT ist Gründungsmitglied des Roundtables Menschenrechte im Tourismus und Kontaktstelle für Österreich.