Direkt zum Inhalt
Reisen fairändern
Reisen fairändern

REISEN fairÄNDERN – werde BotschafterIn für einen Nachhaltigen Tourismus!

Unsere Workshops gehen 2017 in die zweite Runde!

Reisen verändern … die Umwelt, die Wirtschaft und die Menschen in den bereisten Regionen. Aber auch die Reisenden selbst, durch neue Eindrücke und Erfahrungen.


Angesprochen sind Jugendliche im Alter von 16 und 22 Jahren, die gerne reisen, sich aber auch Gedanken um die Umwelt und die Menschen in den bereisten Ländern machen.


In Workshops und durch interkulturellen Austausch mit Gleichaltrigen im Senegal erwerben sie Wissen und Kompetenzen über Nachhaltigen Tourismus, reflektieren ihr eigenes (Reise-)Verhalten. Im Anschluss an die Workshops erstellen die BotschafterInnen ein Projekt, mit dem sie ihr neues Wissen an ihre Netzwerke weitergeben und so andere Menschen für faires Reisen begeistern.

 

 

Rückblick 2016


2016 haben wir unser erstes JugendbotschafterInnen Programm durchgeführt. Unter dem Motto "REISEN fairÄNDERN" haben wir Jugendliche aus Österreich sowie aus Senegal und Togo zu Workshops und einem Peer-to-Peer-Austausch über nachhaltigen Tourismus eingeladen.

Abschlussprojekte:

Für die kreativen Einreichungen wurden unsere TeilnehmerInnen von den Naturfreunden Stockerau zu einer Kanutour eingeladen und bekamen ein prall gefülltes Paket von Sonnentor geschenkt.